Februar 2021

Produktneuheiten

Foto (Header): © Makita

Teaser

Auszug aus:

DER HAUSMEISTER
Praxis – Technik – Sicherheit – Recht
Ausgabe Mai 2021
Jetzt Leser werden

Foto: © Makita

Effizientes Saugen

Der Makita-Akkustaubsauger DVC560 wird mit zwei 18-V-Akkus angetrieben und erreicht eine Laufzeit von bis zu 120 Minuten pro Akku-Ladung. Das Stolpern über Kabel oder Nachziehen gehört der Vergangenheit an. Die zuschaltbare rotierende Bürste ermöglicht eine gründliche Reinigung von Teppich- und Hartböden. Durch den integrierten HEPA-Filter werden selbst kleinste Staub- und Schmutzpartikel eingefangen. Der Akku-Staubsauger ist mit zwei separaten, bürstenlosen Motoren ausgestattet, wovon der eine die Saugturbine antreibt und einer die Rotation der Reinigungsbürste ermöglicht. Bürstenlose Motoren arbeiten nahezu verschleißfrei und verbrauchen weniger Strom. Sie erhöhen dadurch sowohl die Lebensdauer des Geräts als auch die Laufzeit einer Akku-Ladung.

www.makita.de

Foto: © Empas

Heißwasser gegen Wildkräuter

In der Wildkrautbekämpfung mit Heißwasser ist eine gleichbleibende Temperatur wichtig. Das Basisgerät MCB 3.0 von Empas sorgt dank integriertem CTWF- System (Constant Temperature Water Flow) für konstante 99 Grad Wassertemperatur an der Düse. Mit wenigen Durchgängen pro Jahr kann Wildkraut nachhaltig mit reinem Wasser entfernt werden. Die Maschine kann mit einem eigenen Lithium-Akku ausgestattet oder an ein Elektrofahrzeug angeschlossen werden. Der modulare Aufbau ermöglicht weitere Anpassungen, z. B. einen zusätzlichen Tank, eine höhere Pumpenleistung oder ein Doppelbrennerkessel oder eine Zusatzdüse zu Hochdruckreinigung.

www.empas.nl/de

Foto: © bosch

Biturbo-Schrauber

Bosch führt mit den Biturbo-Schraubern GSR und GSB 18V-150 C Professional leistungsstarke 18-Volt-Akkuschrauber und -Schlagbohrschrauber ein. Ihr bürstenloser Hochleistungsmotor ist mit Elektronik und Akku abgestimmt, sodass die hohe Leistungsfähigkeit der empfohlenen ProCore18V-Akkus mit 8 Ah ausgeschöpft wird. Dadurch heben sich die Biturbo-Schrauber von bisherigen Modellen ab: Beide Geräte schaffen mit einem maximalen Drehmoment von 150 Newtonmetern bis zu 2.200 Umdrehungen pro Minute. Die Geräte eignen sich besonders gut für den klassischen Holzständerbau, den Aufbau von Dachstühlen und für den Fassadenbau. Kurz: Für alle Arbeiten, bei denen große Schraub- und Bohrdurchmesser gefragt sind.

www.bosch.de

Foto: © Kärcher

Luftqualität erhöhen

Luftreiniger sind keine neue Erfindung, stehen seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie aber im Fokus vieler Investitionsplanungen. Der Hintergrund: In geschlossenen Räumen sind sie ein probates Mittel, um nicht nur die Konzentration von Schadstoffen, Allergenen und Feinstaub, sondern auch von Krankheitserregern zu reduzieren. Es gibt verschiedene Techniken, und auch hinsichtlich Luftdurchsatz, Filter und Lautstärke sind viele Varianten verfügbar. So schaffen Luftreiniger eine Verbesserung der Luftqualität und ein reduziertes Infektionsrisiko, egal ob in Büros, Wartebereichen, Klassenzimmern oder in den eigenen vier Wänden. Effiziente Luftreiniger bietet auch die Firma Kärcher an.

www.kaercher.de

Foto: © Wetrok

Aufsitzscheuersaugmaschine

Die Bodenreinigung in Bahnhofshallen, Logistikzentren oder Parkhäusern erfordert eine Reinigungsmaschine mit extra Power. Exakt für diese Aufgabe geschaffen, ist die neue Wetrok Aufsitz-Scheuersaugmaschine Drivematic Deluxe. Dank dem 200-Liter-Frischwassertank, einer vierstündigen Einsatzzeit und einer Geschwindigkeit von bis zu 9 km/h gelingt die Bodenreinigung von Grossarealen. Auch Steigungen bis zu 20 % bewältigt sie problemlos. Um den losen Schmutz kümmert sich der optional erhältliche Seitenbesen, während die Sprühpistole und die optional erhältliche Handabsaugung maschinell nicht erreichbare Stellen für die Reinigung zugänglich machen. Für Sicherheit und Sichtbarkeit während der Fahrt sorgen das orange Sicherheitslicht und die LED-Frontleuchte.

www.wetrok.com

Foto: © Krause

Treppen- und Überstiege

In Industrie und Handwerk müssen höhergelegene Arbeitsplätze, Maschinen und Fahrzeuge stets erreichbar sein, ob ortsfest oder mobil. Treppen sind häufig die richtige Wahl für die unterschiedlichsten Anforderungen. Sie bieten höchste Stabilität und Sicherheit, maximale Stand- und Gehfläche sowie jede Menge Flexibilität. Durch individuelle Konfigurationen lassen sich Treppen optimal an die Gegebenheiten vor Ort anpassen. Traditionshersteller Krause bietet für solche speziellen Anforderungen ein breites Produktportfolio inkl. einer kompletten Rundum-Betreuung. Ob Standard-Treppe, mit Plattform, fahrbar, als Überstieg oder mobile Podesttreppe –
jede Steiglösung hat ihre individuellen Vorteile für den Anwender und erfüllt zeitgleich die Anforderungen der DIN ISO 14122. Die Treppen sind aus leichtem und stabilem Aluminium gefertigt und somit rostfrei, ideal auch für den Außeneinsatz.

www.krause.de

Foto: © stihl

Flächenreiniger im Außenbereich

Über das Jahr hinweg siedeln sich auf Wegen, Einfahrten und Treppen im Außenbereich häufig Moose, Algen und Flechten an. Das stört nicht nur die Optik, sondern kann bei Nässe auch schnell rutschig und damit gefährlich werden. Deshalb sollten diese Flächen regelmäßig gereinigt werden. Dafür bestens geeignet: der neue, spritzwasserfrei arbeitende Flächenreiniger RA 110 von STIHL. Dieser lässt sich werkzeuglos an einen STIHL Hochdruckreiniger aus der Kompakt- und Mittelklasse montieren und sorgt mit seinem Hauben-Durchmesser von 310 Millimetern zügig für gepflegte Oberflächen im Außenbereich. Das praktische Zubehör ist mit zwei rotierenden Flachstrahldüsen ausgestattet, die den Schmutz effektiv vom Boden abtragen und ein homogenes Reinigungsbild ohne Streifen erzeugen. Dank der kompakten Form ist der Einsatz auch auf kleinen oder beengten Flächen möglich. Dabei kann der Anwender über einen Drehknopf den Wasserdruck in Abhängigkeit der zu reinigenden Fläche passend einstellen. Zudem ermöglichen zwei Griffe auf der Haube eine optimale Führung bei der vertikalen Anwendung, wie beispielsweise bei der Reinigung an Mauern, Toren oder Wänden. Und damit die gelösten Schmutzteilchen nicht umherspritzen, verfügen die Flächenreiniger über einen seitlich am Rand der Haube umlaufenden Bürstenkranz. Dieser gewährleistet außerdem ein komfortables Arbeiten, da die elastischen Bürsten gut über den Boden gleiten.

www.stihl.de

Foto: © emco

Nachhaltige Teppichmatten

Das Prinzip des Öko-Tex-zertifizierten Garns wirkt besonders nachhaltig: verschiedene Nylonabfälle, wie beispielsweise nicht mehr verwertbare Fischernetzen werden gesammelt, regeneriert und zu Polymeren, also neuen Garnen, verarbeitet. Aus diesen stellt emco dann seine Teppichmatten her. Der Clou: Der Prozess kann endlos wiederholt werden. So entfallen immense Mengen an vorgelagerten Produktionsschritten und Rohöl sowie CO2 Emissionen werden eingespart. Neben dem Nachhaltigkeitsvorsprung hat das regenerierte Nylon Econyl® genau die gleichen Eigenschaften, wie ein neu hergestelltes Nylongarn: Es besitzt ein hochauflösendes, filigranes Druckbild, starke und satte Farben, auch ist es industriell waschbar bis 60 Grad, farbecht, pflegeleicht und individuell bedruckbar.

www.emco-bau.com

Ihre Produktneuheit bei uns?
Lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Sie und Ihre Marke optimal platzieren können. Gerne beraten wir Sie persönlich:

MEDIABERATUNG / ANZEIGEN
Ralf Melber
Telefon: +49 (0) 8233 381 – 484
E-Mail: ralf.melber[at]forum-verlag.com

JETZT ABONNENT WERDEN UND KEINE AUSGABE VERPASSEN:

Der Hausmeister

Die Fachzeitschrift für den Hausmeister