Mit der Unkrautzange 11 von Lorenz sind lästiges Unkraut oder Pflanzenreste im Handumdrehen entfernt. Mit ihrem „Arbeitshandschuh" – einem geeigneten Griff und extrabreiten Greifplatten – ist die Zange aus Aluminium eine echte Arbeitserleichterung. Sie ist in verschie-denen Längen ab 98 cm erhältlich. Jede Original LORENZ Greifzange wird in über 100 Arbeitsschritten unter Verwendung von hochwertigem Aluminium, verzinktem Stahl bzw. V2A Stahl und einer starken Rückholfeder zu einem zuverlässigen, präzisen, langlebigen und robusten Arbeitsinstrument gefertigt. Fünf Jahre Garantie und jederzeit verfügbare Ersatzteile inklusive. Qualität „made in Germany“.

www.lorenz-greifzangen.de

 

Mit dem ProCargo CT1 hat Sortimo ein Lastenfahrrad auf den Markt gebracht, welches mobile Dienste revolutioniert und eine Ergänzung zur bestehenden Fahrzeugflotte bietet. Denn das laut Herstellerangaben wendige und kraftvolle Lastenfahrrad verbraucht keinen Kraftstoff, ist emissionsfrei und erfordert keine Fahrerlaubnis oder Zulassung. Egal ob auf dem Werkgelände, in Wohnanlagen oder für kommunale und öffentliche Einrichtungen – das ProCargo CT1 stellt durch seine schmale Abmessung eine Alternative zum üblichen Servicefahrzeug dar und ist daher das ideale Gefährt für schmale Gassen und enge Durchfahrten. Dank seines guten Kurvenverhalts ermöglicht das Lastenfahrrad eine schnelle, staufreie, aber auch gesundheitsfördernde Transportmöglichkeit. Das Gefährt ist in zwei Varianten mit unterschiedlichen Ladeflächenlängen verfügbar, worauf neben wind- und wetterfesten „Cargo-Units“ auch kostengünstigere Gitterboxen „Basket-Units“ befestigt werden können. Diese bieten ausreichend Stauraum für alle wichtigen Materialien. Die Units ermöglichen ein maximal zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 280 kg, inkl. Eigengewicht (40 kg) und Fahrer. Selbst bei hoher Zuladung ist das Pedelec gemäß Hersteller extrem kippstabil, bleibt aber dank der einstellbaren Neigetechnik trotzdem wendig und fahrstabil auf der Straße. Die Ladeflächen sind darüber hinaus serienmäßig mit ProSafe Schienensystemen zur Ladungssicherung versehen, denn gerade im gewerblichen Bereich ist die Siche-rung des geladenen Transportguts verpflichtend.

www.sortimo.de

 

Immer mehr Unternehmen sind bestrebt, ihre Umweltauswirkungen zu verringern und Zertifizierungen für umweltfreundliche Gebäude zu erhalten. Deshalb hat Essity und seine globale Hygienemarke Tork nun ein neues, hülsenloses Toilettenpapiersystem auf den Markt gebracht, bei dem alles Überflüssige wegfällt. So gibt es bspw. keine Hülsen, die entsorgt werden müssen – nur 100 % kompaktes, lange haltendes Toilettenpapier. Zudem erleichtert das hülsenlose Toilettenpapiersystem den Reinigungsteams die Arbeit und erhöht somit deren Effizienz: Zwei kompakte Rollen in einem Spender halten laut Hersteller bis zu fünf Mal länger als herkömmliche Toilettenpapierrollen, so dass seltener aufgefüllt werden muss und weniger Lagerfläche nötig ist. Die neuen Spender können zudem in Verbindung mit dem IT-basierten Waschraumservice Tork EasyCube™ verwendet werden, der den Reinigungskräften den Nachfüllbedarf in Echtzeit anzeigt.

www.tork.de

 

Die Abfallhaie des Schweizer Herstellers ANTA SWISS AG können mit dem Anzeigemodul FlipDot neu ausgerüstet werden. Dieses zeigt dem Servicepersonal außen am Abfallbehälter gut sichtbar den Füllstand an. Steht der Anzeigepunkt auf Rot, muss geleert werden. Steht er auf Schwarz, ist eine Leerung unnötig FlipDot ist Teil des Abfallmanage-mentsystems der schnittigen Abfallhaie. Das Hai-Auge im Inneren des Behälterdeckels funktioniert als Sensor. Es misst den Füllstand und übermittelt diesen regelmäßig über eine Schnittstelle an das Anzeigemodul, welches gemäß Hersteller energieeffizient arbeitet und die Batterielebensdauer des Hai-Auges kaum belastet. Durch die doppelte Verglasung ist zu-dem sichergestellt, dass die Füllstand-anzeige vor Vandalismus geschützt bleibt. Das Anzeigemodul ist einzeln oder in Kombination mit dem cloudbasierten Abfallmanagementsystem von ANTA SWISS AG einsetzbar. Auf der Fachmesse Demopark 2017 wurde das neue FlipDot-Anzeigemodul in der Rubrik Neuheiten mit der Silbermedaille ausgezeichnet.

www.abfallhai.de

 

Für die Pflege großer Gärten und ausgedehnter Grünflächen hat Stiga eine neue Lösung parat: Der leistungsstarke Frontmäher e-Park 220 soll zur ersten Wahl werden, wenn große Rasenflächen effizient und komfortabel mit Akku-Power gemäht werden. Er ist ab April 2018 im Handel erhältlich und laut Hersteller der weltweit erste Frontmäher, der mit Lithium-Ionen-Akkus (4,3 kWh, 48 V/90 Ah) ausgestattet ist. Diese holen die Akku-Technologie auf das private Grün bzw. die öffentliche oder gewerbliche Fläche und garantieren eine lang anhaltende, starke Leistung auf Flächen bis zu 2.000 m2 pro Batterieladung. Natur und Umfeld profitieren ebenfalls, da der Einsatz von Lithium-Ionen Batterien umweltfreundlich und geräuscharm zugleich ist. Und: Wie bei allen Stiga Frontmähern können auch an die elektrische Variante viele Anbaugeräte wie Schneeräumschild oder Kehrbürste montiert werden – für einen ganzjährigen Einsatz. Die Räder werden durch einen 1,7 kW starken bürstenlosen Motor angetrieben, der digital gesteuert wird und eine Fahrtgeschwindigkeit von bis zu 9 km/h erreicht. Für lange Mäheinsätze steht ein Tempomat zur Verfügung. Für noch mehr Komfort sorgt das hochauflösende 7“ TFT LCD Display – direkt im Lenkrad integriert. So zeigt es etwa an, auf welchem Ladestand der Akku oder wie schnell man unterwegs ist. Auch die aktuelle Arbeitszeit oder die gewählte Schnitthöhe erscheinen.

www.stiga.de

 

Die neue Abisolierzange von KNIPEX mit integrierter Kabelschere vereinigt zwei Zangen in einer. Kupfer- und Aluminium-Kabel werden glatt, sauber und quetschfrei mit geringer Handkraft geschnitten. Mit derselben Zange können im nächsten Schritt Isolierungen ohne Beschädigung von Kabel oder Litzen sicher entfernt werden. Mit dieser kombinierten Zange sind Arbeiten im Elektrobereich bequemer, leichter und schneller, ohne Abstriche bei Sicherheit oder Funktionalität zu machen. Mit der induktiv gehärteten Scherschneide mit Präzisionsschliff schneidet die Kabelschere Kupferkabel bis zu einem Durchmesser von 15 mm. Die Abisoliermesser ermöglichen durch ihre universelle Einstellbarkeit einen breiten Einsatzbereich dieser Zange. Ein-, mehr und feindrahtige Leiter mit Kunststoff- oder Gummiisolation bis zu einem Durchmesser von 5 mm bzw. 10 mm2 Querschnitt werden beschädigungsfrei, zuverlässig und leicht abisoliert. Damit sich die mit einer Rändelschraube stufenlos einstellbare Ein-schneidtiefe der prismatischen Abisoliermesser nicht unabsichtlich verstellen kann, ist diese mit einer Kontermutter gesichert. Eine optische Orientierungshilfe durch Abstufungen auf der Innenseite der Backen erleichtert das wiederholgenaue Abisolieren der gängigen Längen von 11 und 16 mm. Durch den sehr schlanken Kopf der Zange können Drähte und Litzen auch unter beengten Verhältnissen, z. B. in mehrfach belegten Unterputzdosen, gut erreicht und abisoliert werden.

www.knipex.de

 

Damit Streugut oder Düngemittel gleichmäßig verteilt werden, gehört ein Streuwagen zur Grundausstattung in der Grünpflege. Doch nicht alle Streuwagen sind gleich: Der ERCO SP-340 Flex-Select ist mit sechs oszillierenden Rührfingern ausgestattet, damit das Streugut im Rührwerk nicht verklumpt. Das Ergebnis dieses patentierten Streusystems: Keine lästigen Unterbrechungen mehr und stattdessen Zeit für andere Aufgaben. Damit das nicht nur mit Dünger, son-dern das ganze Jahr über funktioniert, gibt es drei verschiedene Einsätze – grob, fein und mittel. Die grobe Variante eignet sich optimal zum Ausbringen von Streusalz, der feine Einsatz bringt kleine, leichte Grassamen aus und die mittlere Variante ist genau die richtige für die Herbstdüngung mit Granulat. Die passende Streumenge lässt sich während der Arbeit bequem vom Hand-griff aus regulieren. Der SP-340 Flex-Select ist übrigens nicht nur bei Haus- und Grundstücksbesitzern im Einsatz, auch Hausmeister und Dienstleister von Handwerksbetrieben, Gastronomie und Hotels sowie Ladengeschäften und Bürogebäuden setzen den flexiblen Streuwagen bereits ein.

www.echo-motorgeraete.de

 

bema entwickelt auch für außergewöhnliche Trägerfahrzeuge entsprechende Anbauvarianten wie z. B. für Frontmäher. Schnell und einfach können diese nun auch für andere Aufgaben umgerüstet werden. Hierzu hat bema eine Adaption für die vorhandene Aufnahme des Trägerfahrzeugs zum An- und Abbau entwickelt. So lässt sich z. B. die Kehrmaschine bema Kommunal 400 Dual, das Schneeschild 550 oder der bema Groby light an den Frontmäher anbauen.

www.kehrmaschine.de

 

Der Hersteller MEM präsentiert sein neues Spachtelmassen-Sortiment, bei dem der Kunde für jedes Vorhaben genau das richtige Produkt in attraktiven Gebindegrößen finden soll. Das Sortiment enthält unterschiedliche Acrylspachtelmassen in Tuben in den Varianten „Express“, „Innen + Außen“, „Feuchtraum“, „Raufaser“, „Riss“, „Holz“ und „Deko“. Zudem gibt es die universell einsetzbare MEM Spachtelmasse „Innen + Außen“ auch im 1 kg-Eimer. Ideal zur Anwendung im Außenbereich ist laut Herstellerangaben die MEM-Spachtelmasse „Außen 4 in 1“, eine zementbasierte Pulverspachtelmasse zum Füllen, Ausgleichen, Glätten und Kleben.

www.mem.de

 

Mit dem KNIPEX ACSR Freileitungsschneider können Freileitungsseile mit Stahlkern bis zu einem Durchmesser von 32 mm unabhängig von Fremdenergie durchtrennt werden. Über einen Zweigang-Zahnkranzantrieb schneidet ein beidseitig geführtes Messer mittels eines Ratschenmechanismus nach und nach durch den Aluminiumleiter und den Stahlkern des Leiterseils. Beim Transport und im Einsatz vor Ort kommen dem Anwender laut Hersteller die kompakten Maße von 340 mm Länge und einem Gewicht von 1.300 g zugute.

www.knipex.de

 

Je nach Gewichtsklasse, Radstand, Kabinentyp und Motorversion lässt sich die ISUZU N-Serie zum Wunschfahrzeug kombinieren: Von Einzelkabine für 3 bis Doppelkabine für 7 Personen, über Fahrerhausbreite von 1.815 mm bis 2.040 mm bis zum Gesamtgewicht von 3,5 t, 5,5 t oder 7,5 t lässt sich die N-Serie ganz individuell und für jeden Einsatzbereich zusammenstellen.

www.isuzu-sales.de

 

Die neue Technologie aus dem Hause ECHO Motorgeräte sagt nicht nur dem Herbstlaub, sondern auch dem Lärm den Kampf an. Mit den 50-Volt-Akkus wird die Kapazität erhöht, während die Ampèrezahl gleich bleibt. So steigert sich die Laufzeit des Akku-Blasgeräts ECHO DPB-600 und es kann länger ohne nervige Ladepausen gearbeitet werden. Dabei steht laut Herstellerangaben die volle Power ohne Einschränkung bis zur letzten Sekunde zur Verfügung. Doch das ist nicht das Einzige, was neu ist. Um perfekt auf jede neue Herausforderung vorbereitet zu sein, gibt es eine stufenlos regulierbare Drehzahl. Und damit hochgeschleuderte Steine und Unrat nicht die Blasdüse angreifen, wird sie mit einem starken Metallring vor Beschädigungen geschützt.

ww.echo-motorgeraete.de

 

Ob Hausgarten mit gepflegtem Rasen oder Obstwiese mit hohem Gras, ob Parkanlage mit Rasenrabatten oder Straßenbegleitgrün im Kreisverkehr – laut Hersteller können all diese Flächen mit einem Mulchmaster Mulchmäher gepflegt werden. Der Mulchmaster PM 53 A ABS Vario ist gemäß Herstelleraussage der einzige in Deutschland entwickelte und produzierte Mulchmäher, der bis zu 15 cm hohes – auch nasses – Gras rückstandfrei mulchen kann. Zudem kann bis zu 30 cm hohes Gras gemäht werden.

www.mws-sm.de

 

Vielfach werden für die Schneebeseitigung nicht ergonomische Geräte eingesetzt. Wenn ein ständiges Ansetzen und Anheben der Schaufel notwendig wird, ruft das nicht nur physische Beschwerden hervor, sondern ist auch äußerst ineffektiv. Anders gestaltet sich das Räumen mit dem Schneeschieber „Blizzard“ der BTS BauTechnischeSysteme GmbH & Co. KG. Dieser funktioniert laut Hersteller wie ein Pflug: Durch eine einfache Vorwärtsbewegung wird der Schnee in einem Zug zur Seite geschafft. Häufiges Anheben entfällt. Sollte es trotzdem einmal nötig sein, wird aus dem Winterhelfer in wenigen Handgriffen eine handliche Schaufel.

www.bts-europe.de